Heute ist “Such-Dir-einen-Weihnachtsbaum”-Tag.

Also wenn Du noch keinen hast, dann solltest du Dich langsam sputen und Dir einen Weihnachtsbaum suchen.


Und jetzt noch ein paar paar Fakten zum Weihnachtsbaum:

 

1510 soll in Riga (Lettland) der erste geschmückte Weihnachtsbaum auf einem öffentlichen Platz gestanden haben.

Im Laufe des 18ten Jahrhunderts wurde der Weihnachtsbaum zum festen Bestandteil des Weihnachtsfestes in christlichen Haushalten;

erst in evangelischen, später auch in katholischen Haushalten, in denen die Krippe lange als das Hauptsymbol für Weihnachten stand.

7-10 Jahre behält die Tanne ihre Nadeln und wirft sie nur allmählich ab.

65 m hoch kann die Weißtanne werden und über 600 Jahre alt. Man kann sie schon von Weitem aus

 einem Wald heraus erkennen: an ihrem typischen von Seitentrieben überwachsenen 

Gipfeltrieb, der einem Storchennest ähnelt.

6-10 cm lang und 3-5 cm dick sind reife Tannenzapfen.

Sie stehen aufrecht auf dem Zweig und fallen nicht im Ganzen vom Baum.

Anders als bei Fichtenzapfen, diese hängen am Baum und fallen im Ganzen ab.

15 Millionen Nadeln kann eine 40 m hohe Fichte haben.

Und die können ganz schön pieksen, denn es gilt der Merksatz:

Die Fichte sticht, die Tanne nicht!

75 % der Deutschen holen sich eine Nordmanntanne als Weihnachtsbaum,

15 % eine Blaufichte und nur 10 % eine Edeltanne, Kiefer oder sonstige Fichten.

Die Nordmanntanne wurde 1836 von dem finnischen Biologen

Alexander von Nordmann im Kaukasus entdeckt.

60 m hoch müssen die Pflücker steigen, um mit der Hand die reifen Zapfen zu ernten,

aus denen dann das Saatgut für neue Weihnachtsbäume gewonnen wird.

80 Stunden jährlich beträgt der Arbeitsaufwand für einen Hektar Weihnachtsbäume. 

9 von 10 Weihnachtsbäumen stammen hierzulande aus Deutschland.

1 Hektar Weihnachtsbäume bindet in 10 Jahren

  1. 145 t Kohlendioxid und 300 t Staubpartikel und sorgt für 100 t Sauerstoff.

25 Millionen Weihnachtsbäume stehen ungefähr jedes Jahr in deutschen Wohnzimmern.

30% der Deutschen bevorzugen einen künstlichen Baum.