Baumstriezel – ein ungarischer Schornsteinkuchen

 

Der Baumstriezel, ungarisch "Kürtöskolács" oder auch "ungarischer Baumkuchen" genannt ist ein süßer röhrenförmiger Leckerbissen aus Hefeteig.

Der Original Baumstriezel aus Hefeteig wird mit süßem Zimt-Zucker bestreut. Mit diesem einfachen Rezept gelingt das Weihnachtsmarkt-Gebäck aus Ungarn auch im eigenen Backofen.

 

Für den Hefeteig

 

außerdem

 

    oder

    oder

 

 

Hefeteig herstellen:

 

 

 

Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen

 

Baumstriezel herstellen:

 

UND WARM GENIEßEN!

 

In Ungarn wird der Baumstriezel traditionell mit Sahne gefüllt und frischen Früchten serviert.

 

Guten Appetit

wünscht Familie Schuldt

 

 

Lied „In der Weihnachtsbäckerei“, gespielt von Fabian Schuldt